Unsichtbarer discordischer Kerzen Spuk Ritus

Ein Ritual, um Energien in einem Raum zu aktivieren. Für einen oder mehrere Teilnehmer. Entwickelt von Stanley Belial Großinqisitor, Exquisitor und nur Quisitor, der der nicht so arbeiten kann, Ketzerkönig von Omicron Persei, Dömonenjäger und verteidiger des wahren Glaubens sowie meißterhafter Meißter des Mexorzismußmysteriums. Aus den Grimoiren der Company. Geborgen unter Gefahr für Leib und Leben.

Aufbau

Die Teilnehmer sollten bevorzugt nackt sein, oder zumindest angemessene Kleidung tragen in Form von weiten Roben. Am Besten auszuführen bei Vollmond zur Stunde unserer Göttin 23 Uhr oder 5 Uhr Morgens.

Benötigt wird:

  • Kreide
  • 5 Kerzen
  • einen Apfel als Opfergabe.
  • evtl. Friedhofserde

Suche einen kühlen und lichtlosen Raum auf und zeichne auf den Boden ein Pentagon in dem du bequem knien kannst. Stelle an jede Spitze des Pentagon eine Kerze. Weitere Teilnehmer sollen sich ausserhalb des Pentagon aufhalten. Vor Beginn mag man als Katalysator einige Hände voll Friedhofserde verstreuen.

Ausführung

Knie nun in der Mitte nieder und nehme eine bequeme Haltung ein. Weitere Teilnehmer knien ebenfalls nieder. Strecke deine Arme nach oben und kreise mit deinem Oberkörper gegen den Uhrzeigersinn. Weitere Teilnehmer tun es dir gleich. Vibriere/zittere/taste mit deine Fingern und versuche die Energie zu fühlen, die du aktivieren möchtest. Auch dies sollen die anderen dir nachmachen.

Entzünde die erste Kerze (wärend du dies tust kreisen und tasten die anderen weiter, dies gilt für das gesammte Ritual) und rezitiere das Folgende:

Göttliche Eris/Discordia! Ich erbitte deinen Beistand in diesem Ritual. Bereite den Weg für mein/unser Wirken. Ebne für mich/uns die Pfade der chaotischen Welt für die Energie. Und verwirre nicht meinen/unseren Geist.

Andere Teilnehmer wiederholen jeweils das letzte Wort eines jeden Satzes. Alle zusammen erheben erneut die Arme, kreisen gegen den Uhrzeigersinn und tasten nach der Energie, dazu stimmen sie ein langezogenes Huuuuuuh an, das leise abklingen sollte.

Entzünde die zweite Kerze und rezitiere das Folgende:

Großer Yog-Sothoth! Öffne für uns das Tor. Du bist das Tor und der Schlüssel. Und du bist das Tor der Schlüssel und der Wächter. Öffne das Tor und entlasse die Energie. Und zerstöre nicht meinen/unseren Geist.

Erhebe die Arme, taste erneut, kreise mit deinem Oberkörper gegen den Uhrzeigersinn und intoniere das Huuuuuuh. Alle Teilnehmer tun das selbe.

Entzünde nun die dritte Kerze und rezitiere das Folgende:

Weiser Tesla! Aktivere für mich/uns die unsichtbaren Enrgien. Du kennst die Mittel und hast die Macht. Sammle für mich/uns die unsichtbare Enrgie an diesem Ort. Und bündel sie zur größten stärke. Und verbrenne nicht meinen /unseren Geist.

Erhebe die Arme, taste erneut, kreise mit deinem Oberkörper gegen den Uhrzeigersinn und intoniere das Huuuuuuh. Alle Teilnehmer tun das selbe.

Entzünde nun die vierte Kerze und rezitiere das Folgende:

Stabiler Lovecraft! Du kennst die Namen. Sei mit mir/uns und bewahre mich/uns vor den Schrecken. Stärke unsere Psyche und schütze uns vor dem Wahnsinn. Sei der Hüter. Und beschütze unseren Geist.

Erhebe die Arme, taste erneut, kreise mit deinem Oberkörper gegen den Uhrzeigersinn und intoniere das Huuuuuuh. Alle Teilnehmer tun das selbe.

Entzünde nun die fünfte Kerze und rezitiere das Folgende:

Geseegneter St. Gulik! Du bist der Bote. Führe nun die Energie über den Weg. Durch das geöffnete Tor. Denn nun ist sie gebündelt und stark. Und ich/wir bin/sind bereit und beschützt. Und erleuchte unseren Geist.

Erhebe die Arme, taste erneut, kreise mit deinem Oberkörper gegen den Uhrzeigersinn und Intoniere das Huuuuuuh. Alle Teilnehmer tun das selbe.

Alle Teilnehmer visualisieren nun über dem Zentrum des Pentagon die Energie (in Form des Spuks) und fahren fort mit tasten, kreisen und dem intonieren des Huuuuuuh. Fahre fort bis du/ihr der Meinung bist/seid, dass nun die Energie an diesem Ort verweilt.

Intoniere nun folgendes bei jeder Kerze wärend du die Kerzen löschst.

Heil Eris. Hiermit binde ich dich an diesen Ort. Alles heil Discordia.

Alle Teilnehmer verharren in Stille und versuchen die Energie mit ihren Körpern zu erfühlen.

Bannung

Fahre nun fort mit weiteren Ritualen oder hinterlasse im Zentrum des Pentagon den Apfel wenn du dieses verlässt und rezitiere das Folgende:

Hiermit überlasse ich dir diesen Apfel, das Zeichen unserer Göttin als Heim und Ruhestätte. Mögest du dies Opfer wohlgefällig annehmen und diesen Ort nicht weiter heimsuchen. Heil Eris, alles heil Discordia.

Warnung! Nicht genutzte Energie kann zu Spukerscheinungen führen.

Drucken/exportieren