Technische Probleme behoben! Das Forum ist wieder da. Mehr Infos hier.

Dienst nach Vorschrift

Dienst nach Vorschrift ist ein Bannritual, ohne deren Ausführung die Gefahr besteht, vom Sinn befallen zu werden. Sinn ist ein Zustand des Rot-Blau Dämon, siehe da.

Ausführung

Mache dir bewußt:

  • Die anderen merken nicht, wenn ich diese Tätigkeit für lächerlich halte, solange ich dies nicht zeigen will. Ich argumentiere nicht mit Narren, dies erzeugt unnötige Aufmerksamkeit.
  • Die Tätigkeit ist kein Prüfstein, der meine Motive überprüft und dann entscheided ob ich von Erfolg gesegnet werde oder nicht. Dem Objekt ist es gleichgültig was wie warum geschieht.
  • Ich muß mich nicht verkrampfen um effektiv zu sein. Die erlittenen Schmerzen geben mir keinen Bonus bei der Erreichung des Zieles.
  • Dem Dämon Opfer in Form von Schmerzen und Sorgen darzubringen, befriedigt zwar mein Sicherheitsbedürfniss, doch ist diese Sicherheit nur eine scheinbare. Das verweigern der Henkersmahlzeit macht die Hinrichtung nicht angenemher
  • Am Anfang stand die Erkenntniss das die Welt sinnlos ist. Nun weiß ich, dass ich etwas dafür tun sollte, damit es auch so bleibt, denn ich brauche diesen Sinn nicht.
Drucken/exportieren