Dienst nach Vorschrift

Dienst nach Vorschrift ist ein Bannritual, ohne deren Ausführung die Gefahr besteht, vom Sinn befallen zu werden. Sinn ist ein Zustand des Rot-Blau Dämon, siehe da.

Ausführung

Mache dir bewußt:

  • Die anderen merken nicht, wenn ich diese Tätigkeit für lächerlich halte, solange ich dies nicht zeigen will. Ich argumentiere nicht mit Narren, dies erzeugt unnötige Aufmerksamkeit.
  • Die Tätigkeit ist kein Prüfstein, der meine Motive überprüft und dann entscheided ob ich von Erfolg gesegnet werde oder nicht. Dem Objekt ist es gleichgültig was wie warum geschieht.
  • Ich muß mich nicht verkrampfen um effektiv zu sein. Die erlittenen Schmerzen geben mir keinen Bonus bei der Erreichung des Zieles.
  • Dem Dämon Opfer in Form von Schmerzen und Sorgen darzubringen, befriedigt zwar mein Sicherheitsbedürfniss, doch ist diese Sicherheit nur eine scheinbare. Das verweigern der Henkersmahlzeit macht die Hinrichtung nicht angenemher
  • Am Anfang stand die Erkenntniss das die Welt sinnlos ist. Nun weiß ich, dass ich etwas dafür tun sollte, damit es auch so bleibt, denn ich brauche diesen Sinn nicht.
Drucken/exportieren