Angeln

Ein Spiel für eine oder mehrere Personen. Gespielt wird mit einer Angel, einem angelförmigen Gegenstand oder dem Gedanken an eine Angel.

Ursprung

Das Spiel „Angeln“ findet das erste mal in der Spiritual Discord Band I erwähnung. Dort wird behauptet das Spiel wurde geangelt nachdem es um 1960 versenkt wurde.

Ziel des Spiels

Ziel des Spiels ist es etwas zu angeln. Das kann alles sein von real existierenden Gegenständen über Personen bis hin zu Ideen oder Gedanken.

Regeln

Es gibt keine Regeln ausser man beschließt das es Regeln gibt dann dürfen diese von allen Teilnehmern gebrochen werden. Der Spieler der das zu angelnde Objekt benötigt fängt an. Benötigen mehrere Personen das Objekt wird durch Angeln entschieden wer anfängt.

Gewonnen hat

Gewonnen hat wer zuerst das Objekt seiner begierde geangelt hat und laut „Ich habe ES geangelt!“ ruft.

Sonstiges

Spielanleitung fürs Angeln (Spiritual Discord Band I)

Drucken/exportieren