rEvolution

Seit einiger Zeit bermerke ich eine Veränderung in Bezug auf meine Socken. Ich besitze eigentlich 12 unterschiedliche Paare, also 24 Socken. Mit der Zeit verfärbten sich die Socken allerdings beim Waschen, und einige Socken glichen sich anderen farblich und sogar in Form und Struktur an. Jetzt passen nicht mehr je zwei, sondern immer drei Socken zueinander, ich besitze also nicht mehr 12 Paar Socken, sondern 8 Triplets.

Von dieser Entwicklung berunruhigt, versuchte ich, dem Prozess entgegenzuwirken, indem ich ab und an ein weiteres Paar meinem Bestand hinzufügte. Ohne Erfolg. Mal verschwanden zwei Socken in der fraktalen Zwischendimension der Wäschetrommel, während sich die anderen wieder einander anglichen, ein anderes Mal formte sich eine neue Socke scheinbar aus dem Nichts, was meine Stromrechnung gewaltig in die Höhe trieb.

Jetzt warte ich auf die Entwicklung meines dritten Fußes, oder auf das Erscheinen des wahren Besitzer „meiner“ Socken.

Drucken/exportieren