Technische Probleme behoben! Zumindest ist das Forum wieder da. Mehr Infos hier (nicht wirklich viel Infos :roll:).

Nuller als Null

Ähnlich wie es verschiedene Unendlichkeiten gibt, so könnte man vermuten, dass es verschiedene Nullen gibt.

Die vermutung basiert darauf, dass ab einer bestimmten Unendlichkeit (nennen wir sie mangels tex editor 'k') k-viele Mengen, deren Maß 0 ist nicht notwendigerweise 0 ergeben, wenn man sie addiert.

Drucken/exportieren