= ZARATHUDS ERLEUCHTUNG =

Bevor er ein Eremit wurde, war Zarathud ein junger Priester und zog großes Vergnügen daraus, seine Gegner im Angesicht seiner Anhänger zum Narren zu halten

Eines Tages nahm Zarathud einen seiner Schüler zu einer angenehmen Weide, und dort konfrontierte er die Heilige Chao Während Sie zufrieden graste.

„Sage mir, du dummes Biest.“ verlangte der Priester mit seiner gebieterischen Stimme, „warum tust du nicht etwas Erstrebenswertes. Was ist überhaupt dein Lebensinhalt?“

Das schmackhafte Gras kauend, erwiderte die Heilige Chao: „MU“.*

Dies hörend wurde absolut niemand erleuchtet. Vordergründig, weil niemand Chinesisch verstehen konnte.

* „MU“ ist das chinesische Ideogram für NIRGEND-WAS

Drucken/exportieren