ERISISCHES MAGISCHES RITUAL - DER TRUTHAHNFLUCH

Enthüllt durch den Apostel Dr. Van Van Mojo als spezifischer Konter gegen den bösen Fluch des Graugesichtes, wird DER TRUTHAHNFLUCH hier an Erisianer überall zu ihrem gerechten Schutz weitergegeben.

Der Truthahnfluch funktioniert. Er ist fest begründet auf der Tatsache, dass Graugesicht und seine Anhänger unbedingt ein aneristisches Umfeld zum Funktionieren benötigen und dass eine rechtzeitige Einführung eristischer Schwingungen ihre Grundlage neutralisieren wird. Der Truthahnfluch ist nur dazu gedacht, negativen aneristischen Schwingungen entgegenzuwirken, und wenn er in eine neutrale oder positive aneristische Umgebung eingeführt wird (wie ein Dichter, der Wortrhythmen ausarbeitet), wird er sich als harmlos oder im schlimmsten Fall als einfach nur nervig erweisen. Es ist nicht für den Einsatz gegen negative eristische Schwingungen gedacht, obwohl es als eristisches Vehikel verwendet werden kann, um positive Schwingungen in ein fehlgeleitetes eristisches Umfeld einzuführen. In diesem Fall wäre es die Verantwortung des Erisischen Magiers, die positiven Schwingungen herzustellen, wenn Ergebnisse erzielt werden sollen. VORSICHT- alle Magie ist mächtig und erfordert Mut und Integrität seitens des Magiers. Dieses Ritual kann, wenn es missbraucht wird, nach hinten losgehen. Positive Motivation ist für den Selbstschutz unerlässlich.

UM DEN TRUTHAHNFLUCH AUSZUFÜHREN:

Nehmen Sie eine Fußstellung ein, als ob Sie John L. Sullivan waren, der sich auf einen Faustkampf vorbereitet. Stellen Sie sich dem jeweiligen Graugesicht, das Sie kurzschließen möchten, oder der Richtung der negativen aneristischen Schwingung, die Sie neutralisieren möchten, gegenüber. Beginnen Sie, mit den Armen auf jede nur erdenkliche und ausgeklügelte Art und Weise zu winken und machen Sie Bewegungen mit den Händen, als ob Sie Mandrake wären, der eine sexy Riesin befühlt. Chanten Sie laut und deutlich:

GAUTERA, GAUTERA, GAUTERA, GAUTERA, GAUTERA!

Die Ergebnisse werden unmittelbar erkennbar sein.

Drucken/exportieren