Technische Probleme behoben! Zumindest ist das Forum wieder da. Mehr Infos hier (nicht wirklich viel Infos :roll:).

EIN SPIEL von Ala Hera, E.L., N.S.; RAYVILLE APFELPANTHER

VERSENKEN wird gespielt von uɹǝuɐıpɹoɔsıᗡ und dererlei Leuten.

ZIEL: Ein Objekt oder ein Objekt oder eine Sache zu versenken…. in Wasser oder Schlamm oder irgendetwas, in dem man etwas versenken kann.

REGELN: Das Versenken ist in jeder Weise erlaubt. Bis dato wurden zehn Pfund Lehmbrocken verwendet, um eine Tabakdose zu versenken. Es ist vorzuziehen, eine Grube mit Wasser oder ein Loch zu haben, in das man Dinge fallen lassen kann. Aber Flüsse - Buchten - Buchten - Golfe - ich wage zu behaupten, selbst Ozeane können genutzt werden.

RUNDEN werden bestimmt wie folgt: wer auch immer den Schrott zuerst hoch und in die Luft bekommt.

PFLICHT: Es sei die Pflicht aller Personen, die „VERSENKEN“ spielen, bei der Suche nach weiteren Objekten zum Versenken zu helfen, wenn einmal ein Objekt versenkt wurde.

BEIM VERSENKEN: Der Versunkende soll rufen: „Ich habe es versenkt!“ oder etwas ähnlich wohlüberlegtes.

BENENNEN VON OBJEKTEN ist manchmal ersehnenswert. Das Objekt wird nach dem Finder eines solchen Objekts benannt und wer immer es versenkt, kann beispielsweise sagen: „Ich habe Columbus, Ohio versenkt!“

Drucken/exportieren