H.E.A.D. Revolution

Dieser Artikel würde sich sicher über Inhalt freuen. Zumindest, soweit ich die Psychologie von Artikeln beurteilen kann.

Der von Robert Anton Wilson geprägte Begriff der H.E.A.D. Revolution (Hedonic Engineering And Development) beschreibt die gezielte Erweiterung von menschlichem Bewusstsein und Intelligenz, eine exponentielle Beschleunigung der Entwicklung von Neurowissenschaften. Die H.E.A.D. Revolution lehrt uns, die Kontrolle über unsere unbewussten und konditionierten Reflexe zu ergreifen, indem wir das volle Potenzial unseres Verstandes verwirklichen. Sie ermutigt uns, an unserer eigenen Manipulation teilzunehmen und Spaß mit unserem Gehirn zu haben, was angesichts der Erwartung einer massiv verlängerten Lebensspanne sinnvoll erscheint.

Die H.E.A.D. Revolution entspricht weitestgehend der -Komponente (Intelligence Increase) von Timothy Learys SMI²LE.

Quellen

Drucken/exportieren