Papstdichte

Der Vatikan hat die weltweit höchste Papstdichte mit 4,55 Päpsten pro Quadratkilometer bzw. 237,5 Päpsten je 100.000 Einwohner (Stand: November 2015). Das gilt natürlich nur für katholische Päpste. Da im Diskordianismus grundsätzlich jeder Mensch ein Papst ist liegt aus discordischer Sicht die Papstdichte derzeit bei ca 7 Mrd. Menschen pro Erde.

Andere Deutungen

Papstdichte ist der Grad der Durchheit den ein Papst erreicht kurz bevor ganz wundersame Sachen geschehen.

„Ich bin dicht wie ein Papst“

Drucken/exportieren