Technische Probleme behoben! Das Forum ist wieder da. Mehr Infos hier.

Patapher

Dieser Artikel würde sich sicher über Inhalt freuen. Zumindest, soweit ich die Psychologie von Artikeln beurteilen kann.

Der Text wurde Übersetzen automatisch mit Google Translate . Es braucht wohl etwas Raffinesse .

Die Patapher (Englisch: pataphor, Spanisch: patáfora, Französisch: pataphore) ist ein Begriff, den der Schriftsteller und Musiker Pablo Lopez für eine ungewöhnlich erweiterte Metapher basierend auf Alfred Jarrys „Wissenschaft“ 'Pataphysik geprägt hat„ So, wie Jarry behauptete, 'Pataphysik existiere „so weit von der Metaphysik, wie sich die Metaphysik von der regulären Wirklichkeit erstreckt“, so versucht die Patapher, ein Stilmittel zu erschaffen, das sich so weit von der Metapher entfernt, wie die Metapher ihrerseits von nicht-bildlichen Sprache entfernt existiert. Während eine Metapher der Vergleich eines realen Objekts oder Veranstaltung mit einem scheinbar zusammenhanglosen Gegenstand, um die Ähnlichkeiten zwischen den beiden zu betonen ist, verwendet der pataphor die neu erstellte metaphorische Ähnlichkeit als eine Realität, auf dem sich zu stützen. In gehen über die bloße Verzierung von der ursprünglichen Idee, die pataphor sucht eine neue und eigene Welt zu beschreiben, bei der eine Idee oder Aspekt auf einem Eigenleben genommen hat.

Wie 'Pataphysik selbst beschreiben Metaphern im Wesentlichen zwei Grade der Trennung von der Realität (und nicht nur ein Grad der Trennung, die die Welt der Metaphern und Metaphysik ist). Die pataphor kann auch als ein wichtiges Werkzeug zu funktionieren gesagt werden, beschreibt die Welt der „Annahmen beruhen auf Annahmen“, wie Glaubenssysteme oder Rhetorik Amok laufen. Im Folgenden ist ein Beispiel.

; "Non-figurative : Tom und Alice standen nebeneinander in der Mittagslinie.
; Metapher : Tom und Alice standen nebeneinander in der Mittagslinie; zwei Figuren auf einem Schachbrett.
; Patapher : Tom machte einen Schritt nach Alice näher und machte einen Termin für Freitag Abend, Schachmatt. Rudy war wütend über so leicht zu Margaret verlieren und kippte das Brett auf dem rosafarbenen Decke, unten stampft."

So hat der Patapher eine Welt geschaffen, in der das Schachbrett besteht, einschließlich der Zeichen, die in dieser Welt leben, ganz den ursprünglichen Kontext zu verlassen.

Die Patapher hat zu kommerziellen Interpretationen unterzogen worden, Verwendung in spekulative Computeranwendungen, angewandt zu fantasievollen Problemlösungsmethoden und auch die Politik auf internationaler Ebene oder Theater Die Firesign Theatre (einer Comedy-Truppe dessen Witze verlassen sich oft auf pataphors). Es ist eine Band Pataphor und eine interaktive Fiktion in der Interactive Fiction-Datenbank namens „PataNoir“, basierend auf pataphors genannt.

Pataphors waren Gegenstand von Kunstausstellungen gewesen, wie in Tara Strickstein für 2010 „Pataphor“ zeigen bei der nächsten Kunstmesse / Kunst Chicago.

Es gibt auch ein Buch von pataphorical Kunst Pataphor des niederländischen Künstlers Hidde van Schie genannt.

Es ist erwähnenswert, dass ein Patapher ist nicht die traditionelle metaphorische Einbildung, sondern eine Reihe von Metaphern auf einer anfänglichen Metapher gebaut, seine eigene Herkunft verschleiern anstatt erneut auf die gleiche Analogie in vielfältiger Weise.

Quellen

Drucken/exportieren