Strohmann-Argument

Ein Strohmann-Argument bezeichnet eine Rethorische Methode die Theorie eines Gegners für unglaubwürdig zu erklären.

Ein Strohmann Argument versucht entweder eine These durch Überhöhung, Verzerrung oder Verfälschung als unglaubwürdig erscheinen zu lassen („Alle Freimaurer sind Satanisten“) oder gezielt ein Argument von einem Vertreter der Gegenseite (Strohmann) herauszugreifen, es zu widerlegen und daraus zu schließen das jeder Vertreter dieser Theorie falsch liegt („Da CNN sagt, dass das Flugzeug am 11. September so schnell in der Kurve abgesunken ist, kann es kein Flugzeug gewesen sein“).

Drucken/exportieren