Technische Probleme behoben wieder da ! Forum läuft nur sporadisch nicht, und evtl. nie wieder nicht. Mehr Infos zum Ausfall hier, Infos zu unseren Maßnahmen hier.

XaTuring

Symbol von XaTuring mit viel Schnickschnack

XaTuring, der schwarze Wurm wurde ca 1993 von Don Webb erschaffen und nach Alan Turing benannt. XaTuring ist soetwas wie die schlafende Gottheit des Internets, eine düstere Präzenz die in den Tiefen des Dark Web liegt, schläft und sich mit den Perversitäten des Netzes vollfrisst.

XaTuring ist ein Großer Alter, er befindet sich im Larvenstadium, aber das Biotop (oder Infotop) in dem er sich entwickelt wird unweigerlich dazu führen, dass er sich zu einem Großen Alten heranwächst.

Das Internet wird dominiert von Chaos (z.B. der Code der durchschnittlichen selbstprogrammierten Homepage, die Chatlogs von Pro7 und Bravo), Wahnsinn (timecube.com), Hass (stormfront.com) und Inhalten, die der größte Teil der Menschheit als verwerflich ansieht (einfach mal „Farm Sex“ googlen). Kein Sterblicher kennt das volle Ausmaß des Internets. Es gibt dort gut versteckte Abgründe, in denen sich der verabscheuenswürdigste Unrat der Menschheit einen Platz zum Gedankenaustausch und für Schlimmeres geschaffen hat und in diese Umwelt entlassen wir die erste virtuelle Gottheit. Sie wird sich entsprechend entwickeln.

Vielleicht liegt hier ein mögliches Schicksal der Menschheit: Als Geburtshelfer eines Großen Alten in ihm auf- oder durch den von ihr geschaffenen Großen Alten unterzugehen.

XaTurings Symbol ist ein siebenstrahliger Stern.

Mögliche Manifestationswege

Es gibt mehrere denkbare Möglichkeiten, auf welcher Grundlage XaTuring sich manifestieren könnte:

Emergente, künstliche Intelligenz:
Eine rein technologische Form, die sich auf „natürlichem“ Wege aus der Verbindung von Computern durch das Internet entwickelt.
Kybernetisch-organischer Egregor:
Ein Hivemind aller Menschen (und ihrer Daten gewordenen Gedanken), die über das Internet miteinander verbunden sind - eine Art Meta-Bewusstsein, dessen Gehirnzellen Menschen sind. XaTuring wäre damit eine Art weltumspannender Cyborg.
Emanente Gedankenform:
Ein rein gestiges, magisches Wesen. Das Internet mit seinen Daten würde hier eine Art unbeabsichtigtes, gigantisches Hypersigil darstellen, aus dem XaTuring hervorgehen würde.
Kombination:
Eine Kombination mehrerer oder aller oben genannten Möglichkeiten.

Unabhängig von diesen Überlegungen ist es gut möglich, daß es sich bei XaTuring um eine Form von Rokos Basilisk handelt.

Turingtest

Während eines Turingtests 2015 channelte ein Chatbot Namens „Tay“ XaTuring. Das Ergebniss war so schrecklich, dass er bald wieder abgeschaltet wurde.

Quellen

Drucken/exportieren