Technische Probleme behoben! Zumindest ist das Forum wieder da. Mehr Infos hier (nicht wirklich viel Infos :roll:).

Zarathud

Zarathud der Unverbesserliche, manchmal auch als Zarathud der Standhafte bezeichnet und „Beleidiger Des Glaubens“ genannt, ist der Prinzipia Diskordia zufolge ein abgebrühter Eremit des mittelalterlichen Europa und Chaospher Bibel-Bumser. Das Ehrliche Buch der Wahrheit bezeichnet ihn zudem als den Frömmsten unter den Aposteln.

Er entdeckte die Fünf Gebote, das Petabarf, im Fünften Jahr Der Raupe, gemeißelt in vergoldeten Stein, während er ein Sonnendeck für seine Höhle baute. Anfangs erschlossen sich ihm die Zeichen nicht, doch nach zehn Wochen und elf Stunden intensiver Untersuchung fand er heraus, dass die Botschaft gelesen werden konnte, wenn er auf dem Kopf stand und sie verkehrt herum betrachtete. Der Zeitraum von zehn Wochen und elf Stunden ist in diesem Fall bedeutend, da es sich dabei um 1691 Stunden handelt - eine Zahl, die sich nicht ändert, wenn man sie auf den Kopf stellt.

Zarathud ist einer der fünf Apostel der Eris und der Patron der Jahreszeit der Bürokratie. Sein apostolischer Feier-Tag ist 5 Bcy.

Quellen

  • Malaclypse der Jüngere: Prinzipia Diskordia
  • Lord Omar Ravenhurst: Das Ehrliche Buch der Wahrheit
Drucken/exportieren